Was ist Linkaufbau in SEO und was sind die Vorteile des Linkaufbaus?

Linkaufbau ist ein wichtiger Aspekt der Suchmaschinenoptimierung, den Sie kennen sollten. Hier erfahren Sie, was Linkaufbau ist und wie er für Ihre Website von Vorteil ist.

Lesen Sie zunächst die Vorteile der Backlinks . Dies gibt Ihnen einen Überblick über die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung und erleichtert Ihnen das Verständnis des Linkaufbaus.

Vorteile des Linkaufbaus
Beim Linkaufbau werden Links zu Ihrer Website abgerufen. Die meisten Webmaster sind der Meinung, dass das Schreiben hochwertiger Artikel ihnen hilft, Links zu erhalten, aber das stimmt nicht zu 100%. Wenn Sie nicht ausdrücklich versuchen, Links zu erhalten, fällt es Ihnen schwer, dies zu erreichen.

Früher war der Linkaufbau ein einfacher Prozess. Sie können Tools leicht automatisieren, um sie an Artikelverzeichnisse und Web2.0-Sites zu senden und Backlinks zu generieren. Die Qualität des Artikels oder der eingehenden Links war nicht so wichtig.

Am 24. April 2014 hat Google den Google Penguin-Algorithmus gestartet und alles am Linkaufbau geändert. Linkbuilding ist heutzutage viel mehr eine Fähigkeit, und es braucht Zeit, um es richtig zu machen.

Beim Linkaufbau werden Links von Websites mit hoher Autorität, Qualitätsseiten und relevanten / verwandten Websites abgerufen. Der Fokus liegt auf Qualität und Relevanz von Links. Darüber hinaus spielt die Vielfalt der Links eine wichtige Rolle für ein höheres Suchmaschinenranking.

Im Allgemeinen wird die Beliebtheit einer Website oder eines Blogs durch die Anzahl der eingehenden Links bestimmt.

Die Anzahl der eingehenden Links von hochwertigen Websites ist auch ein wichtiger Faktor für die Bestimmung Ihres Google Page Rank (PR).

Nach dem Start eines Blogs oder einer Website ist es immer ratsam, die ersten Wochen mit dem Linkaufbau zu verbringen, damit Sie mehr Kontakt zu Suchmaschinen haben.

Eingehende Links von einer behördlichen Website werden in der Google-Suche immer belohnt. Effektiver Linkaufbau bedeutet nicht, unbegrenzte Links aufzubauen. Es bedeutet, echte Links von zuverlässigen Websites zu erhalten.

Einige Vorteile des Linkaufbaus:

  • Mehr Sichtbarkeit Ihres Blogs in den Suchergebnissen.
  • Erhalten Sie Zugriffe von anderen mit Ihnen verknüpften Websites.
  • Hochwertige eingehende Links bedeuten, dass Ihre Website als wertvolle Ressource bewundert wird. Dies kann leicht durch Schreiben von qualitativ hochwertigen Inhalten erreicht werden.
  • Der Linkaufbau hilft auch dabei, schneller in den Suchergebnissen indiziert zu werden.
  • Linkaufbau wird als wichtiger Aspekt der Suchmaschinenoptimierung angesehen.

Linkaufbau kann mit vielen Strategien durchgeführt werden:

  • Schreiben von epischen Inhalten (Inhalte, die auf natürliche Weise verlinkt sind).
  • Gastblogging .
  • Infografiken.
  • Epische Videos.
  • Verzeichniseinreichung.
  • Dofollow-Blog-Kommentare.
  • Folgen Sie Social-Bookmarking-Websites.
  • Schreiben Sie Säuleninhalte und informieren Sie Blogger.

Es gibt viele andere Strategien, denen die Leute folgen, aber wenn Sie eine Nischen-Site haben, wird immer empfohlen, einen geeigneten Plan für den Linkaufbau zu erstellen.

4 Leistungsstarke Linkbuilding-Techniken

Kostenlose oder kostengünstige eBooks

Neben dem mächtigen Google gibt es noch andere Möglichkeiten, ein Publikum zu erreichen. Was ist, wenn Ihre Auswahl an Keywords äußerst wettbewersreich ist?

Haben Sie die Konkurrenz für diese Wörter in der E-Book-Branche recherchiert?

Marktplätze wie Amazon erhalten einen angemessenen Anteil am Datenverkehr, und Sie können davon profitieren, um Ihr Publikum zu erreichen.

Erstellen und listen Sie Ihr eBook auf einigen dieser Marktplätze. Sie können bis zu 0,99 EUR  gehen oder es kostenlos über SmashWords auflisten , um ein Publikum aufzubauen. Fügen Sie Links zu Ihrer Website in das eBook ein, und der Datenverkehr wird folgen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Qualität liefern, da Sie eine Fünf-Sterne-Bewertung oder eine nahe Bewertung benötigen, damit das Buch und der Verkehr explodieren.

Stellen Sie einen erfahrenen Blogger ein

Es ist nicht so schwierig, einen etablierten und sichtbaren Blogger dazu zu bringen, einen Beitrag für Sie zu schreiben, wie Sie denken. Ihre Investition könnte zu Ergebnissen führen, die ein Leben lang anhalten.

Idealerweise sollten Sie sich an jemanden wenden, der in Ihrer Nische sichtbar ist, und den Vorschlag machen. Die meisten Blogger verlinken gerne auf Inhalte.

Wenn Sie Blogger-Links zu seinem Beitrag auf Ihrer Website eingestellt haben, erhalten Sie nicht nur einen qualitativ hochwertigen Link, sondern profitieren auch von zusätzlichem Traffic.

Wenn Sie dies einmal im Monat tun, erhalten Sie ein solides Backlink- Profil, das aus den Websites der wichtigsten Einflussfaktoren Ihrer Branche erstellt wird.

Befragen Sie einen Influencer

Es mag ein Wunschtraum sein, zu glauben, Sie könnten ein Interview mit einem Star führen, aber Sie können definitiv auf einige Influencer in Ihrem Bereich zugreifen .

Idealerweise sollte die Person, die Sie interviewen, eine starke Social-Media-Präsenz haben und ein anerkannter Blogger sein, der für seine Beiträge respektiert wird.

Die meisten Influencer werden es nicht ablehnen, ihre Erfahrungen mit Ihrer Community zu teilen.

Ein Influencer wird auch alles, was er tut, in seinen Blogs und in seiner Social-Media-Community bewerben. Sie profitieren von den Backlinks, der Erkennung und dem Datenverkehr.

Fragen und Antwortseiten

Wer-weiss-was und Yahoo Answers sind nur zwei von vielen Q & A-Sites, auf denen Sie sehen können, welche Fragen die Leute stellen.

Achten Sie auf die auf diesen Websites gestellten Fragen. Wenn Sie eine besonders interessante Frage finden, verfassen Sie einen Beitrag mit einer detaillierten Antwort.

Sobald Sie den Artikel fertiggestellt und veröffentlicht haben, müssen Sie auch eine kurze Zusammenfassung Ihrer ausführlichen Antwort verfassen.

Diese Zusammenfassung wird als Antwort auf die Frage auf der Q & A-Website veröffentlicht.

Sie müssen auch einen Link zum Blog-Beitrag mit einer detaillierteren Antwort einfügen. Sie erhalten nicht nur einen Backlink zu Ihrem Artikel, sondern auch einen stetigen Datenverkehr von Personen, die nach Antworten auf diese bestimmte Frage suchen.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.